Versulzung

Im März 2013 konnten wir im Rahmen unseres Langzeittests bei den Bergbahnen Hopfgarten in Tirol eindrucksvoll nachweisen, dass der mit ERSO-HESU Technologie produzierte Maschinenschnee bezüglich der einsetzenden Versulzung große Vorteile aufweist.

Die unten angeführten Bilder stammen von den unmittelbar nebeneinanderliegenden Schneefeldern, deren Schnee für die die Testreihe mit unterschiedlichen Technologien  (1 x ERSO-HESU  und 1 x Standard) hergestellt wurde. Um die unterschiedliche Versulzung aufzuzeigen, ging ein ca. 75kg schwerer Mann über die Schneefelder und seine Spuren mit den unterschiedlichen Einsinktiefen wurden dokumentiert.

1. Bild   ERSO–HESU Schnee ist wesentlich kompakter. Der Fußabdruck geht nicht so tief in den Schnee.

2. Bild   STANDARD Schnee ist wesentlich weicher und sulziger, der Fußabdruck geht viel tiefer in den Schnee.

Mit der besseren Schneequalität für alle Schneesportler einher geht die bessere Präparierbarkeit und längere Haltungsdauer des ERSO-HERU Schnees.

Die aktuellen Testergebnisse inkl. unterzeichneten Bilddokumentationen können Sie hier gratis downloaden.

ERSO HESU Beschneiungstechnologie

 

       

                  Glas links:  Gefrierbild  aktiviertes Wasser                 Glas rechts: Gefrierbild nicht aktiviertes WasserERSO Beschneiung