Beschneiung – Plose

Plose LogoPlose Bergbahn 350x90

 

 

 

ERSO – HESU Beschneiungssystem hat sich bewährt: Erkenntnisse nach nun mehr 3 Wintersaisonen

2013 - 2014  Testsaison – Testbeschneiung
2014 – 2015  Vollsaison – Beschneiung  9km Trametschabfahrt
2015 – 2016  Vollsaison -  Beschneiung  9KM Trametschabfahrt

Der Einsatz der ERSO – HESU Beschneiungstechnologie hat sich auf der Plose – Abfahrt – Trametsch 9 KM bestens bewährt.

  1. Wintersaison 2014 – 2015 Trametsch 9 KM Bereits in der 1. Wintersaison mit dem ERSO – HESU Beschneiungssystem hat sich die Schneequalität vom ersten  Tag an bewährt, und so konnten zahlreiche sehr gute Kritiken von Skiläufern registriert werden.               
    *  Später einsetzende Versulzung     
    *  Kompakt gute Schneebedingungen griffig aber nicht eisig     
    *  Abfahrt bis zum letzten Schitag wurden von den Gästen und Sportlern wohlwollend zur Kenntnis genommen.
     
  2. Wintersaison 2015 – 2016 Trametsch 9 KM Nach der 2. Wintersaison mit dem ERSO - HESU Beschneiungssystem kann die Schneequalität bestätigt werden,   aber es lassen sich nun auch die wirtschaftliche positiven Auswirkungen klar aufzeigen.                         
    *  Stabile haltbare Schneequalität     
    *  Später einsetzende Versulzung     
    *  Kompakt gute Schneebedingungen griffig aber nicht eisig,     
    *  Abfahrt bis zum letzten Schitag

 

Reinhold Harrasser:  Zuständig für Beschneiung und Pistenpräparierung.
Es dürfen nachfolgende Erkenntnisse festgehalten werden.
    
*  Der ERSO HESU Schnee hat eine andere Konsistenz wie der Standardschnee     
*  Bei der Präparierung - Anschieben merkbar mit weniger Aufwand.     
*  Der Schnee verklebt sich nicht am Schild bei gleichem Schneimanagement zum Unterschied gegenüber Standardbeschneiung     
*  Weniger Einsatzstunden bei den Pistenmaschinen in der Pistenpräparierung         
*  Weniger Einsatzstunden bei den Windengeräten auf Grund der kompakten Schneebedingungen machen sich nicht nur positiv in der Umweltbilanz  sondern auch des Spritverbrauchs bemerkbar.     
*  ~ 10 - 12% Kosteneinsparung für Diesel gegenüber den Vorjahren,   so Reinhold Harrasser

Die Verantwortlichen:  Reinhold Steinmann (zuständig für das Controlling)

Man kann schon sagen, dass man die Kanonen bei geringeren Temperaturen nahe der 0 Grad Grenze bereits einschalten konnte, (hängt auch von der Luftfeuchtigkeit) ab. Der heurige Start war ja sehr schwierig und anderswo wurde oft geschneit, bis nur mehr Wasser rauskam. Viele Gäste waren dann verwundert, warum unsere Piste immer noch pulvrig war, und in den anderen Orten  war reines Eis.     Das war schon eine sehr positive Reaktion,  und wir fühlen uns in der Entscheidung das  ERSO – HESU Beschneiungssystem zu installieren daher mehr als bestätigt.

Reinhold Steinmann Controlling Plose Ski AG Brixen Südtirol Tel.:  +39 0472 200433 mail:  controlling@plose.org

 

AKTUELL: Ergebnisse und Auswirkungen für unsere Gäste auf der Plose  >>>  hier lesen

Mit freundlichen Grüßen von der Plose
Reinhold Steinmann Controller Plose Ski AG
Tel.: +39 0472 200433
mail: controlling@plose.org